Kreisausschuss

Kreisvorsitzender

 Franz Ost

Stellvertreter

Dominik Fackler

Jonathan Schädle

Andreas Wagner

Timo Meister

Geschäftsführer

Joachim Fackler

Schatzmeister

Franziska Gerstmeier

Schriftführer

Sonja Mittring , Ulrich Timotheus Oertel

Beisitzer

Thomas Pollithy

Martin Herfort

Fabio Strauß

Christina Hackenberg

Alexander Wild

Dennis Ludwig

Antonia Stengel

Thomas Stempfle

Katharina Hiller

Kassenprüfer

Martin Dirr

Verena Roßmanith

Ortsverbände

Ortsvorsitzende_2013

von links nach rechts: Tobias Wiedenmann, Alexander Biber, Steffen Dollmann, Adrian Belli, Franz Ost jun., Jonathan Schädle, Manuela Hackenberg, Hubert Eberle jun, Franz-Josef Friedel und JU Bezirksvorsitzender Dr. Hans Reichhart

JU Asbach-Bäumenheim

Vorsitzender:     Julian Bumberger

JU Buchdorf

Vorsitzender:Michael Vellinger

JU Donauwörth

Vorsitzender:     Stephan Geist

JU Fremdingen

Vorsitzender:    Thomas Pollithy

JU Laub

Vorsitzender:   Georg Seefried jun.

JU Megesheim

Vorsitzender:   Franz-Josef Friedel

JU Münster

Vorsitzender:  Bernd Knauer

JU Nördlingen

Vorsitzender:   Matthias Thienel

JU Oberndorf

Vorsitzender:   Hubert Eberle jun.

JU Oettingen

Vorsitzender:  Andreas Wagner

JU Rain

Vorsitzende:   Manuela Hackenberg

JU Reimlingen

Vorsitzender:   Johannes Endmeier

JU Riedlingen

Vorsitzende:  Franz Ost jun.

JU Wemding

Vorsitzender:   Alexander Biber

JU Wolferstadt

Vorsitzender:   Tobias Wiedenmann

Adrian Belli neuer Ortsvorsitzender in Asbach-Bäumenheim

Neuwahlen_JU_AB_2013

Nach zwei Jahren als Ortsvorsitzender gibt Michael Wimmer (22) das Amt an den 18-jährigen Adrian Belli ab. Bisher hatte Belli der Vorstandschaft als Kassier beigehört. Als Stellvertreter wurden Manuel Uhl, Christian Hammer und Bellis Amtsvorgänger Michael Wimmer gewählt. Wimmer wird demnächst in der örtlichen CSU eine entscheidende Rolle einnehmen, weshalb er die Verantwortung des JU Ortsverbands abgegeben hat.

 

An der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag begrüßten die JUler neben Bürgermeister Otto Uhl auch den CSU Ortsvorsitzenden und Gemeinderat Andreas Mayer. Ebenfalls vor Ort war der JU Kreisvorsitzende Steffen Dollmann (Deiningen), sowie sein Stellvertreter Joachim Fackler (Donauwörth).

 

Adrian Belli möchte die bisher erfolgreiche Linie des Ortsverbands fortsetzen. Mit 75 Mitgliedern ist er nicht nur mit Abstand der größte im Landkreis, sondern gehört auch zu den größten in ganz Bayern. „Die bereits zur Tradition gewordenen Aktionen, bzw. Veranstaltungen werden selbstverständlich weiter durchgeführt“, so Belli. Damit sind der adventliche Seniorennachmittag, das Grillfest, der beliebte Nikolausservice und die Beteiligungen an Bürgerfest, Nachtumzug und Ferienprogramm. Außerdem wurde eine neue Homepage unter www.ju-ab.de eingerichtet.

 

Bürgermeister Otto Uhl betonte: „Es ist immer Verlass auf die JU. Eine Starke Junge Union ist ein Baustein für eine erfolgreiche CSU!“ Vor allem in den anstehenden Wahlkämpfen setzen die CSU´ler rund um Andreas Mayer auf den Politiknachwuchs.

 

Andreas Mayer, Steffen Dollmann, Bürgermeister Otto Uhl sowie die JU Mitglieder bedankten sich mit zahlreichen Präsenten beim bisherigen Vorsitzenden Wimmer für die geleistete Arbeit in den vergangen Jahren.

 

 

Die neue Vorstandschaft:

 

Vorsitzender: Adrian Belli

Stellvertretende Vorsitzende: Michael Wimmer, Christian Hammer, Manuel Uhl

Schatzmeister: Martin Herfort

Schriftführerin: Magdalena Schmid

Beisitzer: Desiree Wanner, Martin Zinsmeister, Tobias Hammer, Christian Herfort, Christof Simon, Maximilian Pecher

Kassenprüfer: Bianca Schröttle, Tobias Schmitt

 

 

Auf dem Bild

Sitzend v.l.n.r: Michael Wimmer, Bianca Schröttle, Adrian Belli, Desiree Wanner, Magdalena Schmid, BM Otto Uhl

Stehend v.l.n.r: Christian Hammer, Manuel Uhl, Tobias Schmitt, Christof Simon, Maximilian Pecher, Martin Zinsmeister, Martin Herfort, Kreisvorsitzender Steffen Dollmann, Andreas Mayer